Neue Mitarbeiterin im Rhönforum e. V.

Seit 1. Oktober ist eine neue Mitarbeiterin im Rhönforum e. V. – Verein für Regionalentwicklung und Tourismus Thüringer Rhön - tätig. An 2 Tagen in der Woche unterstützt nun Regina Tittmar aus Kieselbach den Verein. • weiterlesen

Die Rhön im Fernsehen

Der MDR war unterwegs in der herbstlichen Rhön. Am Samstag, 20.10.18, 18.15 Uhr (Montag, 22.10.18, 5,45 Uhr) geht es in der Sendung "Unterwegs in Thüringen" rund um das Thema Apfel. • weiterlesen

Wir sind Rhön – auch in Thüringen

ELLENBOGEN/OBERWEID. Der Rhönforum-Vorstand traf sich kürzlich zur Beratung im Thüringer Rhönhaus am Ellenbogen • weiterlesen

Aufruf: Projekte für den ländlichen Raum

Die Regionale LEADER-Aktionsgruppe (RAG) „Henneberger Land“ ruft nunmehr zum vierten Mal auf, neue Projekte einzureichen. Innovative Vorhaben und interessante Ideen, die die Entwicklung auf dem Lande voran bringen, sind erneut gefragt. „Gemeinsam WERTE schätzen und WERTE schöpfen“ lautet dabei der Leitsatz in der Förderperiode von 2014 bis 2020.
https://www.leader-rag-henn.de/news…/projektaufruf-2019.html

Auch für 2019 können Privatpersonen, Kommunen, Vereine und andere Organisationen eine Förderung für innovative Projekte, die zur Stärkung des ländlichen Raumes beitragen, bei der Regionalen Aktionsgruppe (RAG) LEADER Wartburgregion beantragen.
http://www.rag-wartburgregion.de/start/ • weiterlesen

Auszeichnung Noahs Segel

Der Rhönforum e. V. gratuliert der Gemeinde Oberweid und allen Partnern der Aussichtsplattform Noahs Segel zur Auszeichnung mit dem 3. Platz in der Kategorie "Marketing und Kooperationen" im Rahmen des Thüringer Tourismustages! • weiterlesen

Rhönforum e.V. - Verein für Regionalentwicklung und Tourismus Thüringer Rhön

Rhönforum e. V.
Marktplatz 29
36419 Geisa

Tel: 036967 59482
Fax: 036967 59484
E-Mail: info@thueringerrhoen.de

Design gefördert durch
den Freistaat Thüringen
Stand: 10.06.2010