Handlungsfelder und Ziele

Übergeordnete Ziele im Rahmen der Förderung durch das Regionalbudget:

  • Verbesserung regionaler Kooperationen
  • Mobilisierung regionaler Wachstumspotenziale



Handlungsfelder:

I. Tourismus – Infrastrukturentwicklung & Förderung regionales Themenmarketing

- Umsetzungsprojekt Qualifizierung des touristischen Wegenetzes

- Potentialnutzung Camping- und Reisemobiltourismus

- Umsetzung von Themenrouten und Erlebnisangeboten

- „Kelten-Erlebnis-Welt Rhön“ mit Themen-Fernwanderweg

- Erlebnis Feldatal-Radweg

- Grünes Band

II. Ökologisch & ökonomisch nachhaltige regionalwirtschaftliche Entwicklung

- Neue Kooperationen Wirtschaft und Infrastruktur

- Nachhaltige Energiewirtschaft

- „Rhöner Geologie erleben – Thüringer Teil“

- Umsetzung der Vorhaben aus dem Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzept B 87 n

III. Neue Kooperationen im Regionalmarketing

- Qualitätsverbesserung in der regionalen Vermarktung

- Bildungsoffensive „Professionalität und Regionalität“ (Dachmarke Rhön)

Rhönforum e.V. - Verein für Regionalentwicklung und Tourismus Thüringer Rhön

Rhönforum e. V.
Marktplatz 29
36419 Geisa

Tel: 036967 59482
Fax: 036967 59484
E-Mail: info@thueringerrhoen.de

Design gefördert durch
den Freistaat Thüringen
Stand: 10.06.2010