Stellplatz Bad Salzungen - "Am Haad"

Der Stellplatz des staatlich anerkannten Sole-Heilbades Bad Salzungen liegt direkt an der Werra, eingebettet zwischen Thüringer Wald und Rhön. Werratalradweg und Rhönradweg tangieren ihn. Er ist idealer Ausgangspunkt zum Walken und Wandern. Über eine Fußgängerbrücke erreicht man das Keltenbad mit dem historischen Gradierwerk. Gesundheits-, Fitness-, Beauty- und Wellnessangebote laden hier zu einer spannenden Auszeit ein.
Wandertipp:
Werra-Burgen-Steig, Pummpälzweg, Hochrhöner
Besonderer Tipp: "Salztopf" im Keltenbad mit "Totes Meer"-Effekt

  • Stromanschluss vorhanden
  • Ausgangsort des Premiumweges "DER HOCHRHÖNER"
  • Ausgezeichnet mit dem Prädikat "ADAC**"
  • Wellness- und Gesundheitsangebote im Keltenbad
  • Ziele der Rhön und des Thüringer Waldes sind gut erreichbar
  • Bei Hochwasser der Werra - Ausweichplatz Freibad "3 Eichen"

Anzahl Stellplätze: 50
Öffnungszeit: ganzjährig

Gebühren:
Reisemobil pro Nacht: 3,00 €
Stromgebühr pro kWh: 1,00 €
Frischwasser (80 l): 1,00 €
Entsorgungskosten: 0,00 €

Adresse des Stellplatzes:
Am Haad
50°49'07" N / 10°14'02" O

Kontakt:
Tourist-Information Keltenbad
Am Flößrasen 1
36433 Bad Salzungen
Telefon: 03695/693420
Telefax: 03695/693421
E-Mail:  info@keltenbad.de
Website: www.keltenbad.de

Rhönforum e.V. - Verein für Regionalentwicklung und Tourismus Thüringer Rhön

Rhönforum e. V.
Marktplatz 29
36419 Geisa

Tel: 036967 59482
Fax: 036967 59484
E-Mail: info@thueringerrhoen.de

Design gefördert durch
den Freistaat Thüringen
Stand: 10.06.2010