Nachrichten-Archiv

Gastgeber in der Rhön wurden ausgezeichnet

Für sechs klassifizierte Ferienobjekte im Thüringer Teil der Rhön wurden kürzlich die DTV-Urkunden im Schloss Geisa übergeben. • weiterlesen

Präsentation zum Rhöner Volkslauf

KALTENNORDHEIM. Die Rhön hat viel zu bieten – auch sportliche Herausforderungen in den Rhönbergen. Mehr als 1.500 Läufer und Wanderer kamen zum 15. Rhöner Volkslauf nach Kaltennordheim. Mit einem Gemeinschaftsstand war der Rhönforum e. V. und die Thüringer Verwaltungsstelle des Biosphärenreservates Rhön präsent. • weiterlesen

Ausflugstipps

Zu Fuß oder per Rad lohnen sich Ausflüge in die Region. Wie wärs mit der Gedenkstätte Point Alpha Geisa (Grenzmuseum), dem Dermbacher Heimatmuseum, dem Rhöner Spaßmuseum in Spahl oder der neuen Austellung in der Propstei Zella/Rhön. Für Kinder und Familien lohnt sich ein Besuch in der Erlebniswelt Rhönwald mit der ARCHE. Regelmäßig finden Veranstaltungen statt. Wandern und Einkehren kann man auch an verschiedenen Punkten, z. B. am Umpfen mit der Rhönbrise, am Öchsenberg mit dem Keltenhotel, am Ellenbogen mit dem Berghotel Eisenacher Haus und dem Thüringer Rhönhaus, an der Bermbacher Sängerwiese, auf dem Gläser mit der Dermbacher Hütte oder auf der Hohe Geba mit dem Bergstübchen usw. • weiterlesen

Änderungen für den Verein

Im Zuge der Neustrukturierung im länderübergreifenden Destinationsmarketing Rhön und mit Gründung der Rhön GmbH am 1. Februar 2017, ergeben sich auch Veränderungen für den Verein. Die touristischen Destinations-Marketingaufgaben gehen künftig an die Rhön GmbH über. Der Verein Rhönforum e. V. zählt derzeit 80 Mitglieder – 2 Landkreise, 37 Kommunen sowie 41 touristische Leistungsträger, Vereine und Unternehmen und ist damit ein wichtiger Basispartner für die Rhön GmbH und die Entwicklung zur nächsten Qualitäts- und Serviceregion. • weiterlesen

Mitgliederversammlung des Rhönforum e. V.

Ergebnisse der bisherigen Arbeit, Auswirkungen der touristischen Neustruktur auf die zukünftige Arbeit und Informationen zu Förderaussichten des Freistaates Thüringen gab es am 21. März 2017 zur Jahresmitgliederversammlung des Rhönforum e. V.
Vorsitzender Manfred Grob konnte fast 60 Mitglieder und Gäste im Bürgerhaus der Stadt Kaltennordheim begrüßen.
• weiterlesen

RTL Hessen unterwegs auf dem Point-Alpha-Weg

Geisas Bürgermeister Martin Henkel führte kürzlich ein Kamerateam von RTL Hessen auf dem Premiumwanderweg Extratour Point-Alpha-Weg. • weiterlesen

Aktueller Newsletter

Die erste Ausgabe des Rhönforum-Newsletters für 2017 ist jetzt erschienen. In Kurzform gibt es Aktuelles rund um den Verein und seine Projekte.
In den Anlagen finden Sie den Newsletter eine Übersicht der Themenwanderungen mit Terminen zum Download. • weiterlesen

Lehrgang Natur- und Landschaftsführer

Am 6. Mai 2017 startet im UNESCO-Biosphärenreservat Rhön ein Lehrgang zur Ausbildung Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer. • weiterlesen

Abstimmung für Point-Alpha-Weg

Ein Premiumwanderweg der Thüringer Rhön ist für die diesjährige Wahl zu „Deutschlands Schönstem Wanderweg 2017“ nominiert: Die Extratour „Point-Alpha-Weg“ (Kategorie Touren). Alle Tourismusnetzwerkpartner sind jetzt aufgerufen, für den Point-Alpha-Weg abzustimmen und den Aufruf weiterzuleiten. • weiterlesen

Spendenaktion für neue Holzeisenbahn

Der Weidbergverein startet eine Spendenaktion für eine neue Holzeisenbahn für die Erlebniswelt Rhönwald. • weiterlesen

Leitfaden für Gästeführer und Tourismus

Um die regionalen Besonderheiten noch stärker touristisch zu vermarkten, wurde durch den Rhönforum e.V. ein Praxisleitfaden mit Tipps und Anregungen zur Angebotserstellung für Gästeführer und touristische Anbieter entwickelt. • weiterlesen

Rhönforum beteiligt sich an Tourismusbudget

Gemeinsam mit dem Werratal Touristik e. V. beteiligt sich der Rhönforum e. V. mit einem Wettbewerbsbeitrag am Tourismusbudget Thüringen. Titel: Bühne frei … für Rhöner Vulkankuppen und Werra-Burgen! • weiterlesen

Rhönforum e.V. - Verein für Regionalentwicklung und Tourismus Thüringer Rhön

Rhönforum e. V.
Marktplatz 29
36419 Geisa

Tel: 036967 59482
Fax: 036967 59484
E-Mail: info@thueringerrhoen.de

Design gefördert durch
den Freistaat Thüringen
Stand: 10.06.2010