Auszeichnung Noahs Segel

Der Rhönforum e. V. gratuliert der Gemeinde Oberweid und allen Partnern der Aussichtsplattform Noahs Segel zur Auszeichnung mit dem 3. Platz in der Kategorie "Marketing und Kooperationen" im Rahmen des Thüringer Tourismustages!

Beim Thüringer Tourismustag am 3. September 20108 in Weimar hat die Aussichtsplattform Noahs Segel eine Anerkennung des Thüringer Tourismuspreises in der Kategorie "Marketing und Kooperationen" erhalten. Noahs Segel sticht durch das außergewöhnliche Design, das Ausstellungsgebäude, die Abenteuerrutsche und das gebündelte Angebot an Freizeit- und Gastronomieeinrichtungen hervor, so die Begründung der Jury. Die Aussichtsplattform wurde im August 2017 eröffnet und hat seither etwa 50.000 Besucher angezogen.

Der Tourismustag wird vom Thüringer Wirtschaftsministerium in Kooperation mit den Industrie- und Handelskammern, dem DEHOGA Thüringen e.V. sowie der Thüringer Tourismus GmbH veranstaltet. Insgesamt nahmen rund 220 Touristiker aus allen Regionen Thüringens teil. Der Thüringer Tourismuspreis wurde – in Kooperation mit dem ADAC Hessen-Thüringen – in diesem Jahr zum siebten Mal vergeben. Insgesamt haben sich 35 Projekte darum beworben, in den Kategorien „Angebot und Qualität“, „Marketing und Kooperationen“ sowie „Mobilität im Tourismus“ ausgezeichnet zu werden. (Text: Rhön GmbH, Fotos: Alexandra Danz-Fleck)

Rhönforum e.V. - Verein für Regionalentwicklung und Tourismus Thüringer Rhön

Rhönforum e. V.
Marktplatz 29
36419 Geisa

Tel: 036967 59482
Fax: 036967 59484
E-Mail: info@thueringerrhoen.de

Design gefördert durch
den Freistaat Thüringen
Stand: 10.06.2010