Nachrichten-Archiv

Audio-Tour Grenzerlebnis am Ulstertalradweg

Auf dem Ulstertalradweg können Radler, Spaziergänger und Co. seit kurzem spannenden Grenzgeschichten lauschen. Der Radweg führt auf eine Audio-Zeitreise vom Mittelalter über die DDR-Grenzgeschichte in die Gegenwart. Neben einzigartigen Naturschönheiten können nun das damalige Leben an und mit der Grenze entdeckt und geschichtsträchtige Orte erkundet werden. • weiterlesen

Durch urwüchsigen Eibenwald auf Schatzsuche

DERMBACH. Ein neuer Erlebnisweg wurde jetzt eröffnet: Mit bestem Wanderwetter belohnt wurden am Sonntag die Initiatoren eines neuen Erlebnisweges „Rhönpaulus-Wald Ibengarten“. Rund 80 kleine und große Wanderer machten sich auf die Spurensuche des legendären Räubers der Rhön im urwüchsigen Eibenwald „Ibengarten“. • weiterlesen

Rhön: 15. – 28. Juni bei Landesgartenschau

SCHMALKALDEN. Im Rahmen der Thüringer Landesgartenschau in Schmalkalden (25.04. - 04.10.2015) wird sich die Rhön ebenfalls präsentierten. Mit dabei ein Aktionsflyer im Rahmen der Regionalkampagne "WIR SIND RHÖN". Hier bieten Rhöner Dachmarkenbetriebe Aktionen und Vergünstigen bei Vorlage der Eintrittskarten für die Landesgartenschau. • weiterlesen

Glückliche Gewinner am Rhönforum-Stand

Der 13. Rhöner Volkslauf in Kaltennordheim lockte mehr als 1200 Teilnehmer auf die Lauf- und Wanderstrecken. Aus ganz Deutschland reisten die Hobby- und Profisportler an, um bei strahlendem Sonnenschein die Rhöner Naturlandschaft aktiv zu erleben. Beste Bedingungen auch für Regina Filler und Katja Schramm vom Rhönforum e.V., mit zahlreichen Besuchern in der Sporthalle ins Gespräch zu kommen. • weiterlesen

Die Feldabahn darf erobert werden

Die Feldabahn hat besonders in Kaltennordheim ihre Spuren hinterlassen. Selbst wenn davon heute kaum noch etwas zu sehen ist, soll auch in Zukunft an die über 100jährige Geschichte der Eisenbahn im Feldatal erinnert werden. Jetzt ist sie wieder da. Aus Holz, als Spiel- und Erlebniselement, steht sie dort, wo einst der Prellbock am südlichen Ende des ehemaligen Bahnhofsgeländes die Endstation markierte. • weiterlesen

Himmlisches Hotel in der Rhön

Wir gratulieren unserem Rhönforum-Mitglied Hotel "Rhönfeeling" in Bernshausen zum Sieg als "Himmlisches Hotel" der VOX-Fernsehsendung. Mandy Heidinger-Peter und Michael Heidinger konnten durch die Rhöner Landschaft, ihrem Service und Ideenreichtum (Reitsport) sowie mit regionale Produkten punkten! • weiterlesen

Rhönforum zieht positive Bilanz

Zur Mitgliederversammlung des Rhönforums im Jugend- und Freizeithotel "Rhönfeeling" in Bernshausen wurde auf das zehnjährige Bestehen und auf ein "turbulentes" Jahr 2014 zurückgeschaut. • weiterlesen

Erlebnisreiche Keltenwelt Rhön

Die "Keltenwelt Rhön" wird besonders für die Wanderer zum Erlebnis, die die Thüringische Rhön auf den Spuren einer jahrtausendalten Geschichte entdecken wollen. Um die Orientierung etwas zu erleichtern, hat der Rhönforum e.V. einige Empfehlungen zu Wanderstrecken, Sehenswürdigkeiten, Kinderfreundlichkeit und Übernachtungen zusammengestellt. • weiterlesen

Rhön startet mit Neuigkeiten in das Jahr 2015

Die Rhöner Touristiker starten gut aufgestellt in ein neues Jahr. Im Bruder-Franz-Haus auf dem Kreuzberg präsentierten die hessischen, bayerischen und thüringischen Marketingfachleute neue Flyer, Kataloge und das veränderte frische Gesicht der Homepage www.rhoen.de, die sich nicht nur im Erscheinungsbild moderner und geradliniger zeigt, sondern auch inhaltlich einiges mehr zu bieten hat. • weiterlesen

Thüringer Rhön beim Tourismusbudget dabei

Tourismusorganisationen und im Tourismus tätige Verbände, Vereine und Stiftungen konnten sich jetzt zum dritten Mal am Wettbewerb um das „Thüringer Tourismusbudget“ des Thüringer Wirtschaftsministeriums beteiligen. Stichtag war der 31. Januar 2015. Der ausgelobte Preis umfasst ein Budget von bis zu 750.000 Euro, das in einem Zeitraum von bis zu drei Jahren eingesetzt werden kann. • weiterlesen

Neue Outdoor-Fitnessgeräte am Ulsertalradweg

Acht neue Outdoor-Fitnessgeräte säumen nun den Ulstertalradweg in der Ortslage Geisa, Wenigentaft und Pferdsdorf. Ob Familien oder mobile Senioren – die Fitnessgeräte bieten aktive Erholung und dienen der Entspannung von Kopf bis Fuß. In der Nähe von Spielplätzen und Sitzgruppen aufgebaut, sind die Radfahrer an dieser Stelle zum Zwischenstopp eingeladen. • weiterlesen

Regionalbotschafterkalender "Wir sind Rhön"

Unter dem Titel „WIR SIND RHÖN – auch in Thüringen“ hat der Rhönforum e. V. gemeinsam mit der Dachmarke Rhön GmbH einen Regionalbotschafterkalender herausgebracht. Dieser ist Teil einer Kampagne zum mehr Regionalität im Thüringer Teil der Rhön. • weiterlesen

Rhönforum e.V. - Verein für Regionalentwicklung und Tourismus Thüringer Rhön

Rhönforum e. V.
Marktplatz 29
36419 Geisa

Tel: 036967 59482
Fax: 036967 59484
E-Mail: info@thueringerrhoen.de

Design gefördert durch
den Freistaat Thüringen
Stand: 10.06.2010