Nachrichten-Archiv

Rhön war zur ITB vertreten

Auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin (ITB) präsentierten sich in diesem Jahr 10.086 Aussteller - wieder mit dabei: die Rhön. Der Rhöner Gemeinschaftstand wartete auf der diesjährigen ITB vom 6. bis 10. März mit einer Besonderheit auf: Die Rückwand war als sogenannte „Living Wall“, also lebende Wand mit echten Blumen gestaltet. Zahlreiche Fachgespräche konnte auch Rhönforum-Geschäftsführerin Anja Schuchert führen. Zu Gast in Berlin und am Rhönstand waren auch Rhönforum-Vorstandsmitglieder Peter Casper und Anke Franz.

• weiterlesen

Mitgliederversammlung und Regionalkonferenz

Neue Projekte, Vermarktungsergebnisse und Aktivitäten standen im Mittelpunkt der Jahresmitgliederversammlung und Regionalkonferenz des Vereins Rhönforum e. V., die kürzlich im Dorfgemeinschaftshaus Kaltenlengsfeld stattfand.
Foto: Keltische Spielelemente an der Ski- und Wanderhütte Rhönbrise Kaltenlengsfeld • weiterlesen

Wochenendtipp: Ausflug in die Rhön

Erholungsurlaub für Körper und Geist - Entspannen Sie bei einem Wochenendtrip in die Rhön und erleben Sie ein reichhaltiges Programm an Outdoor-Aktivitäten, kulturellen Highlights und kulinarischem Verwöhnprogramm. • weiterlesen

Tag der Regionen

Besucherandrang beim „Tag der Regionen“ in Kaltennordheim / Großes Interesse am Rhönstand und an den Produkten und Dienstleistungen der Dachmarke Rhön • weiterlesen

Veranstaltungen Wirtschaftsforum Rhön

Unternehmen und Vertreter der TGF GmbH trafen sich mit dem Rhönforum e. V. zur Abstimmung weiterer Veranstaltungen und Vorhaben im Rahmen des Wirtschaftsforums Rhön. • weiterlesen

Eine Region ist sich einig

15 Schwerpunktvorhaben zur Tourismusentwicklung der Thüringer Rhön und weitere gute Ideen sollen auf den Weg gebracht werden. Mitglieder des Rhönforum e. V. beschlossen regionalen Konsens bei Vorhaben der touristischen Schlüsselthemen NaturAktiv, Grenze/innerdeutsche Teilung, barrierefreier Tourismus und Keltenwelt Rhön. • weiterlesen

Rhönpräsentation bei "Meininger Parkwelten"

MEININGEN. Im Rahmen der Verkaufsausstellung und Messe „Meininger Parkwelten“ in Meiningen präsentierte sich die Rhön wieder an einem Gemeinschaftsstand. Zusammen mit der Dachmarke Rhön GmbH und dem Rhönforum e. V. waren verschiedene Mitgliedsunternehmen mit vor Ort. • weiterlesen

Mitglieder müssen sich auf Projekte einigen

Der Rhönforum-Fachbeirat nahm am 22. August touristische Projekte „NaturAktivWelt Thüringer Rhön“ unter die Lupe. Am 3. September müssen sich die Rhönforum-Mitglieder auf mögliche Projekte einigen. • weiterlesen

Rhön-Gemeinschaftsstand zog Besucher an

Dermbach. Das besondere Flair rund um das Open-Air Musicalevent „Rhönpaulus“ zog auch wieder zahlreiche Besucher zum historischen Marktspektakel in den Dermbacher Schlosshof. Eine positive Bilanz können die Teilnehmer des Gemeinschaftsstandes der Dachmarke Rhön GmbH gemeinsam mit dem Biosphärenreservat Rhön und dem Rhönforum e.V. ziehen. • weiterlesen

MdB Christian Hirte zu Gast

Am 9. August besuchte der Thüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte im Rahmen seiner Sommertour den Rhönforum e. V. – Verein für Regionalentwicklung und Tourismus. Begleitet wurde er u. a.vom bayerischen Bundestagsabgeordneten Dr. Max Lehmer. • weiterlesen

Chancen auf Fördermittel nicht verpassen

Um die Chancen auf Fördermittel zur Weiterentwicklung der touristischen Infrastruktur für die Thüringer Rhön nicht zu verpassen, ist eine gezielte Strategie notwendig. Aus diesem Grund hat jetzt der Rhönforum e. V. die Kommunen und touristischen Mitgliedern über notwendige Abläufe informiert. • weiterlesen

Aktionswochen zum Rhönpaulus - Musical

RHÖN. Im Zeitraum vom 30. Juli bis 2. September warten rund 40 Partnerbetriebe der Dachmarke Rhön aus Bayern, Hessen und Thüringen mit speziellen Aktionen auf. Grund dafür ist die Aufführung des Rhönpaulus-Musicals in Dermbach. • weiterlesen

Rhönforum e.V. - Verein für Regionalentwicklung und Tourismus Thüringer Rhön

Rhönforum e. V.
Marktplatz 29
36419 Geisa

Tel: 036967 59482
Fax: 036967 59484
E-Mail: info@thueringerrhoen.de

Design gefördert durch
den Freistaat Thüringen
Stand: 10.06.2010